Vom Kollegen in den Hals geschossen: Polizist noch im Koma

Der Polizist, dem vermutlich von einem Kollegen in Bonn in den Hals geschossen wurde, liegt weiterhin im Koma. Der 23-Jährige habe noch nicht vernommen werden können, sagte ein Sprecher der Kölner Polizei am Donnerstag. Die Kölner Behörde leitet die Ermittlungen aus Neutralitätsgründen. Was genau pa...

23 Published By - t-online.de - 2018.12.06. 14:27
Share |