Testspiel fällt Schnee zum Opfer

Der Testspielauftakt des VfL 05 Hohenstein-Ernstthal fällt dem Schnee zum Opfer. Grund ist eine 30 Zentimeter hohe Schneedecke auf dem Kunstrasenplatz am Schützenhaus. Eine maschinelle Räumung der Fläche ist laut Vereinschef Heiko Fröhlich aufgrund des schweren Schnees nicht möglich. Auf dem erst im vergangenen Jahr erneuerten Platz will man kein Risiko einer Beschädigung eingehen. ......

18 Published By - freiepresse-sport - 2019.01.12. 02:10
Share |