Susanne traute sich in der Gruppe BUNDESLIGA FUSSBALL auf "Terra incognita" vor und wurde zu ihrer großen Überraschung sehr reich belohnt !!!!

HINTERGRUND: 19 Gruppenmitglieder wurden von Administrator AMADEUS gebeten, die ERGEBNISSE zu tippen. Acht (8) der 19 Mitglieder dieser Gruppe stellten sich dieser Herausforderung. Es waren Uwe, Hajo, Anton, Nicole, Rainer, Arnim, Amadeus und Susanne. Mit ihren Prognosen die 17 Spieltage der Bundesliga-Vorrunde (Hinrunde) begleitend.

Das korrekte Ergebnis brachte ihnen 4 Punkte. Die richtige Tendenz (Sieg, Unentschieden, Niederlage) 2 Punkte. 3 Punkte gab es bei der richtigen Tordifferenz, sofern das Ergebnis kein Unentschieden war . . . und viel Erfolg wünschte Amadeus.

Seiner selbstauferlegten Pflicht und Gewissenhaftigkeit nicht einen IOTA schuldig bleibend . . . bei Bedarf von Mittipper Hajo assistiert.

Und die Punktejagd kam in `s Rollen. Punkte sammelten . . . häuften sich . . . und begleitet von unzähligen Gänsehautmomenten hatte Susanne am 23. Dezember dank ihrem richtigen Näschen und glücklichen Händchen, ihre Nase vorn.

. . . konnte auf ihrem Konto die meisten Punkte verbuchen. Zum Ausdruck kommend in der stattlichen Zahl von zweihunderteins. 201 !!! Nicht einen Punkt weniger . . . worauf der Jagdruf HALALI diese "Jagd nach Punkten" beendete.

Liebe Susanne - aufrichtige dein Erfolgserlebnis krönende Glückwünsche, begleiten dich auf deinen weiteren Wegen !

 ...

33 Published By - myheimat.de - 2018.12.25. 03:28
Share |