Sind Lehrer fit genug für den digitalen Unterricht?

Ein Schüler lernt mit einem Tablet-PC. ©dpa

Mal angenommen, die fehlenden Computer in den Schulen seien angeschafft – wer weiß dann eigentlich, wie man sie sinnvoll im Unterricht einsetzt? Viel zu wenig Lehrkräfte, meinen Gewerkschaft, Wissenschaft – und zuletzt die Schüler selbst.

Die Lehrer im Südwesten müssen aus Sicht von Experten und Schülern besser auf den Einsatz digitaler Medien im Unterricht vorbereitet werden. «Es gibt nur wenig Angebote für Lehrkräfte, sich aus- und fortzubilden», sagte Andreas Lachner, Junior-Professor für Lehren und Lernen mit digitalen Medien an der Universität Tübingen der Deutschen Presse-Agentur. Er verwies auf eine Studie, nach der nur ein Drittel der Lehrer regelmäßig neue Medien im Unterricht einsetze.

dpa...

18 Published By - bo.de - 2018.12.06. 14:52
Share |