Schwächeanfall: Mann prallt in Auto auf Gegenfahrbahn

Ein 60-Jähriger hat am Steuer seines Wagens einen Schwächeanfall erlitten und ist auf einer Straße in Pößneck in ein entgegenkommendes Auto geprallt. Der Mann verlor am Donnerstag in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen und driftete auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei mitteilte. Dann...

19 Published By - t-online.de - 2018.12.07. 06:37
Share |