Salmen soll Magnet werden

Die Großprojekte Salmen, kreativwirtschaftliches Zentrum und Heimattage 2022 halten Carmen Lötsch und den Fachbereich Kultur dieses Jahr auf Trab. ©Ulrich Marx

Für die Kulturstadt Offenburg stehen in diesem Jahr wichtige Entscheidungen an: Kulturchefin Carmen Lötsch hofft auf das Plazet des Gemeinderats für den ambitionierten Umbau des historischen Salmens zur Erlebnis- und Erinnerungsstätte.

Bisher wird der Salmen, einer der geschichtsträchtigsten Orte Offenburgs, nur beiläufig als Museum wahrgenommen. Die derzeitigen Ausstellungen sind entweder nur schwer zugänglich wie auf der Empore oder nur im Vorbeihuschen zu erblicken wie im Treppenhaus. Das soll sich ändern: Der Fachbereich Ku...

Christian Wagner und Kirsten Pieper...

14 Published By - bo.de - 2019.01.11. 19:07
Share |