Geschichte - Plauen: Gedenkstele erinnert an Schicksal von Juden in Plauen

Plauen (dpa/sn) - In Plauen erinnert seit Freitag eine Gedenkstele an die Judenverfolgung und -vertreigung in der NS-Zeit. "Wenn man die Geschichte vergisst, besteht die Gefahr, dass man sie noch einmal erlebt", sagte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) zur Einweihung und im Beisein von rund 100 Gästen aus Kreis und Stadt. Auf den Tag genau vor 80 Jahren seien die Novemberpogrome der Nationalsozialisten eine entscheidende Wegmarke gewesen - hin zum Holocaust als Höhepunkt der Judenverfolgung ein paar Jahre später....

26 Published By - suche - 2018.11.09. 16:33
Share |