Gedenken, Mahnung und Protest: Was Chemnitz heute erwartet

Gedenkveranstaltung: Zur Erinnerung an die Opfer der gegen Juden gerichteten Novemberpogrome von 1938 findet ab 12 Uhr am Stephanplatz, dem Standort der früheren Synagoge, eine Gedenkveranstaltung der Stadt mit Kranzniederlegung statt. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) wird die Gedenkansprache halten. Auch Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig (SPD) und die Vorsitzende der Jüdische......

25 Published By - freiepresse-chemnitz - 2018.11.09. 02:13
Share |