Berlin, die Stadt in der Juden leben wollen

80 Jahre nach den Novemberpogromen ist jüdisches Leben in Berlin Alltag. Mehr als 30.000 Juden leben an der Spree. Trotz Antisemitismus und Polizeischutz. Eine Reportage über vorsichtige Normalität von Christoph Strack....

20 Published By - Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages - 2018.11.09. 05:52
Share |