15-Jähriger flüchtet vor Polizei und rammt Bus

Ein 15-Jähriger ist im Auto vor der Berliner Polizei geflohen und hat einen Bus in Reinickendorf gerammt. Zivilbeamte hatten den Jugendlichen, der schon mehrfach aufgefallen ist, am Steuer erkannt und wollten ihn am Donnerstag in der Residenzstraße stoppen. Doch der junge Mann flüchtete mit den zwei...

23 Published By - t-online.de - 2018.11.08. 21:32
Share |